Trockenfutter für Senior Hunde

Trocken­futter für Senioren

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Senior Hundefutter

Was macht unser Trockenfutter für Senior Hunde besonders?

Unser Trockenfutter für Senioren ist hochwertig, leicht verdaulich und optimal an die Bedürfnisse der älteren Hunde angepasst. Reichlich enthaltene Proteine wirken dem Abbau von Muskulatur entgegen und gesunde Ballaststoffe unterstützen die Darmfunktion. Dabei ist das Trockenfutter besonders geschmacksintensiv, was bei nachlassendem Geruchssinn der Tiere die Akzeptanz erhöht.

Unsere Seniorenfuttersorten sind reich an essenziellen Nährstoffen und arm an allergieauslösenden Zusätzen. Sämtliche Rezepturen sind frei von Zucker, künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen, künstlichen Aromen, Soja und Weizen. Außerdem verzichten wir auf gentechnisch veränderte Zutaten und lehnen Tierversuche ab. Die Qualität unserer Produkte ist uns ein wichtiges Anliegen, daher finden regelmäßige Qualitätskontrollen durch ein akkreditiertes Labor statt.

Bei der Herstellung liegt der Fokus auf der Qualität der einzelnen Inhaltsstoffe und dem schonende Herstellungsverfahren, das zu einer nährstoffoptimierten Qualität beiträgt. Da das Protein der schwarzen Soldatenfliege nicht nur durch das ausgewogene Nährstoffprofil, sondern auch durch hohe Verträglichkeit beeindruckt, ist unser Hundefutter optimal für Ausschlussdiäten bei Verdacht auf Futtermittelallergien sowie die daran anschließende Umstellung des Futters geeignet.

Da es keine bekannten Allergieauslöser enthält und als hypoallergenes Hundefutter gilt, wird es auch von den sensibelsten Hunden in der Regel gut vertragen. Dabei gelten folgende Vorteile bei der Herstellung:

Asset 5

Für den Senior nur das Beste

Qualitativ hochwertiges Protein und abgestimmte Rezeptur fürs's Alter

Asset 6

Verzicht auf Zucker & Konservierungsstoffe

Ohne Zusatz von künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen

Asset 7

Preis & Qualität

Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis für alle MItglieder bei MyPetClub.

Unser Produkt im Vergleich

Wir stehen nicht nur bei unserer Preispolitik für Transparenz, sondern möchten auch aufzeigen, welchen konkreten Vorteil Ihr mit einer Mitgliedschaft erhaltet. Dabei geht es natürlich um die Produkte. 

Wir dürfen leider keinen direkten Vergleich mit einem Marktteilnehmer vornehmen, da wir sonst ständig in Gefahr sind, abgemahnt zu werden.  (Etwa wenn sich der Preis um ein paar Euro korrigiert hat, die Rezeptur angepasst  wurde oder sich die Verpackungsgröße verändert hat.) 

Daher haben wir exemplarisch ein vergleichbares Produkt vom Marktplatz Amazon herangezogen. Es gibt dieses Produkt tatsächlich, wir können es nur nicht benennen. 

VS

Vergleichbares Markenfutter derselben Qualität
  • ca. 74 € Inkl. MwSt.

Bei diesem Beispiel handelt es sich um ein sehr gutes Futter, das jedoch preislich nicht für jeden Hundebesitzer gemacht ist. Trotzdem, würden wir rein von der Zusammensetzung, auch dieses Futter wärmstens empfehlen.

Gesund und lecker: Unser Trockenfutter für Senioren

In jedem Lebensabschnitt trägt die Ernährung des Hundes maßgeblich zur Gesunderhaltung und zum Wohlbefinden bei. Da sich die Bedürfnisse im Laufe des Lebens verändern, gibt es eine große Auswahl an Trocken- und Nassfutter für unterschiedliche Altersklassen wie beispielsweise Welpen Trockenfutter oder Hundefutter für Senioren.
Ältere Hunde benötigen hochwertiges Futter in leichtverdaulicher Form, angepasst an das aktuelle Aktivitätslevel. Trockenfutter für Senioren ist das Futter für den Herbst des Lebens.

Worauf solltest Du bei der Fütterung älterer Hunde achten?

Mit fortgeschrittenem Alter steigt für den Hund das Risiko der Gewichtszunahme. Das ist dem verlangsamten Stoffwechsel und der mit dem Alter einhergehenden abnehmenden Aktivität geschuldet. Bei der Fütterung solltest Du deshalb auf eine verminderte Kalorienzufuhr achten.

Also nur die Futtermenge reduzieren, fragst Du Dich? Das wäre nicht die beste Lösung, denn die halbe Menge Futter hieße auch nur die halbe Menge an Vitaminen und Spurenelementen. Denn auch das Immunsystem ist im Alter weniger aktiv. Dadurch steigt die Infektanfälligkeit, der Hund ist nicht mehr so gut vor Krankheiten geschützt. Zur Stärkung der Abwehrkräfte eignen sich Antioxidantien, das Spurenelement Zink und eine Reihe von B-Vitaminen.

Hat Dein Hund das Seniorenalter erreicht, bist Du mit einem Futter, das diesen Veränderungen gerecht wird, gut beraten. Hochwertiges Trockenfutter für Seniorenhunde ist abgestimmt auf diese Lebensphase. Es bietet

  • einen reduzierten Fettanteil,
  • mehr sättigende Ballaststoffe und
  • ausreichend Nährstoffe,
  • Vitamine und
  • Spurenelemente für den älteren oder alten Hund.
Senior Hundefutter

Welche Inhaltsstoffe benötigt Dein Senior in seinem Trockenfutter?

Alter ist zwar keine Krankheit, dennoch ist es oft geprägt von nachlassenden Sinnen und Körperfunktionen, abnehmender Muskulatur, gereizten Gelenken, weniger Energie und daraus folgender verminderter Aktivität. Das ist bei Mensch und Hund gleich. Auch der Darm wird träger und kann seine Funktion nicht mehr in vollem Umfang erfüllen. Das bedeutet, in der Nahrung enthaltene Nährstoffe werden in geringerer Menge an den Organismus abgegeben.

Neben den üblichen Nährstoffen in ausreichender Konzentration benötigen ältere Hunde im Futter hochwertige Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren in einem ausgewogenen Verhältnis. Zusätze von Grünlippmuschelextrakt, Glucosamin und Chondroitin sollen sich günstig auf den bei alten Hunden so häufigen Gelenkverschleiß auswirken, die dafür verantwortlichen Entzündungsreaktionen hemmen und den Knorpelabbau verlangsamen.
Senior Hunde benötigen einen angepassten Proteinhalten aufgrund des langsamer werdenden Stoffwechsels.

Senior Hundefutter

FAQ Trockenfutter für Senioren

Beim Eintritt in eine andere Lebensphase ist es sinnvoll, das Hundefutter den veränderten Bedürfnissen anzupassen. Beim älteren Hund passiert das mit der Umstellung auf Seniorenfutter. Wann der richtige Zeitpunkt dafür gekommen ist, hängt von der Rasse oder besser gesagt, von der Größe Deines Hundes ab. Das liegt daran, dass große Hunde im Vergleich zu kleinen eine deutlich geringere Lebenserwartung haben. Demzufolge altern sie entsprechend schneller.

Um den Seniorenstatus nicht nur anhand des Alters festzusetzen, gibt es eine Faustregel: Sind etwa drei Viertel der zu erwartenden Lebenszeit verstrichen, hat der Hund diesen Status erreicht. Bei den winzigen Chihuahuas ist das beispielsweise etwa mit zehn bis zwölf Jahren der Fall, während Labradore oder Golden Retriever schätzungsweise bereits mit sieben oder acht Jahren zu den Oldies zählen. Hier spielt selbstverständlich auch der Gesundheitszustand eine Rolle.

Bei Erkrankungen, die mit einer eingeschränkten Aktivität einhergehen wie Arthrose, kann eine Umstellung auf hochwertiges Trocken- oder Nassfutter für Seniorenhunde früher sinnvoll sein als bei auch im Alter noch sehr lebhaften Hunden ohne gesundheitliche Einschränkungen.

Bei Futterumstellungen ist grundsätzlich ein behutsames Vorgehen empfehlenswert. Ältere Hunde können stur sein. Daher solltest Du Deinen Hund schrittweise an das ungewohnte Futter heranführen.

Sollte der Hund das neue Futter und den neuen Geschmack nicht auf Anhieb akzeptieren, kann eine langsame Gewöhnung hilfreich sein. Auch das Verdauungssystem profitiert von einer stufenweisen Umgewöhnung. Seniorenfutter ist zwar magenschonend, dennoch stellt jede Umstellung für den Organismus eine Belastung dar.

Für die stufenweise Umstellung reduzierst Du das gewohnte Futter und ergänzt die fehlende Menge mit dem Seniorenfutter. So kannst Du zum Beispiel anfangs je zur Hälfte übliches Futter und Seniorenfutter anbieten. Eine Woche später erhöhst Du das Seniorenfutter auf ein Drittel der Gesamtportion und nach einer weiteren Woche füllst Du nur noch das Trockenfutter für Senioren in den Napf. Damit ist die Umstellung deines Vierbeiners abgeschlossen. Du kannst die Zwischenschritte bei Bedarf auch verkleinern, das ist aber in der Regel nicht erforderlich.

Im Handel findest Du jede Menge Aufbaupräparate und Nahrungsergänzungsmittel für Hundesenioren. Natürlich möchte jeder seinen betagten Hund so gut es geht unterstützen. Dennoch solltest Du nicht vorschnell zu den diversen Mittelchen greifen. In der Regel ist es ausreichend, ein hochwertiges Seniorenfutter mit einer speziell auf die Bedürfnisse dieser Lebensphase angepassten Rezeptur anzubieten.

Anders verhält es sich, wenn das Tier bereits unter altersbedingten Erkrankungen, Verschleißerscheinungen oder chronischen Krankheiten (etwa Diabetes) leidet. In diesen Fällen können auf die jeweiligen Beschwerden abgestimmte Nahrungsergänzungsmittel durchaus sinnvoll sein. Bei der Wahl der Präparate wird Dich der behandelnde Tierarzt sicher gerne beraten.

Wenn Dein Oldie trotz ausreichender Futteraufnahme an Gewicht verliert, ist das ebenfalls ein Fall für den Tierarzt. Die Ursachen dafür können harmlos und mit einer Futteranpassung zu beheben sein. Es kann sich aber auch um Hinweise auf eine ernsthafte Erkrankung handeln.

Im Allgemeinen hat es sich bewährt, ältere Hunde wie erwachsene Hunde zweimal täglich zu füttern. Sinnvoll ist es, wenn Du davon eine Mahlzeit morgens und die andere abends verabreichst.

Zwischen den Mahlzeiten sollten etwa jeweils zwölf Stunden liegen. Bei größeren Zeitintervallen kann es vorkommen, dass der Magen übersäuert und der Hund darauf mit Übelkeit reagiert.

Den konstant wiederkehrenden Ablauf der Fütterung, den Dein Hund seit vielen Jahren kennt, solltest Du beibehalten, wenn der Hund in die Jahre gekommen ist. Das verleiht dem Tag eine zuverlässige Struktur und hat häufig noch einen weiteren Vorteil: Feste Fütterungszeiten bewirken oft auch eine regelmäßige Verdauung, die im Alter sensibel auf Veränderungen reagiert.

Wenn der Hund in die Jahre kommt, dann ist es auf Dauer nicht ausreichend, nur das Futter anzupassen. Du kannst Deinen Gefährten in dieser Lebensphase unterstützen, indem Du die altersbedingten Einschränkungen des Hundes im Alltag berücksichtigst und umsichtig handelst.

Mit zunehmendem Alter lassen die Sinne nach, der Hund hat weniger Ausdauer und ein erhöhtes Schlaf- und Ruhebedürfnis. Gönne ihm diese Ruhephasen. Spaziergänge dürfen kürzer ausfallen, dafür sollte Dein Senioerenhund öfter als bisher die Gelegenheit erhalten, seine Blase zu leeren.

Bei beginnender Demenz sind Hunde oft orientierungslos. Deine Stimme ist dem Hund vertraut, sie vermittelt ihm ein Gefühl von Sicherheit. Sprich ihn an, wenn er scheinbar die Orientierung verloren hat.

Ein wichtiges Thema des Alters ist die Gesundheit. Wenn Du ein wachsames Auge auf Veränderungen hast und bei Unsicherheiten den Tierarzt aufsuchst, können viele Erkrankungen früher und damit effektiver behandelt werden. Bei schmerzhaften Erkrankungen wirkt sich eine ausreichende Versorgung mit Schmerzmitteln günstig auf die Lebensqualität aus.

Weitere Kategorien

Du hast fragen ? Schreib uns eine Mail!

Wir sind für Euch von Montag – Freitag 9:00 – 18:00 Uhr da.

Folge uns auf Instagram & Facebook

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Error: No feed found.

Please go to the Instagram Feed settings page to create a feed.

Versandkostenfreie Lieferung

Versandkostenfreie Lieferung in DE

unbegrenzter Testzeitraum

Bestelle 1 Produkt in Deiner Testphase ohne weitere Verpflichtungen.

Support

Wir sind für alle Fragen offen und stehen Euch mit Rat und Tat zur Seite!

Scroll to Top
Test Mitglied werden!

Kostenlos Test Mitglied werden

Mitgliedschaft endet automatisch, es werden keine Zahlungsinformationen abgefragt.

Wunschprodukt Bestellen

Such dir aus unserem Sortiment 1 Produkt aus und teste erst einmal ob dein Liebling es auch mag.

Lieferzeit max 48 h

Teste unsere Lieferzeiten, Sendungsverfolgung und die Verpackung bevor du auch hier eine Entscheidung triffst.

Oops, warum kann ich das Produkt nicht kaufen?

Wir sind besonderer Shop, für fantastische Kunden :) Teste uns gerne kostenlos und kauf dein Produkt zum Mitgliedspreis ein, danach entscheidest du.

Jetzt kostenloses Test-Mitglied werden

Kostenlos Test Mitglied werden

Mitgliedschaft endet automatisch, es werden keine Zahlungsinformationen abgefragt.

Wunschprodukt Bestellen

Such dir aus unserem Sortiment 1 Produkt aus und teste erst einmal ob dein Liebling es auch mag.

Lieferzeit 24 h

Teste unsere Lieferzeiten, Sendungsverfolgung und die Verpackung bevor du auch hier eine Entscheidung triffst.